Warum sich Ratten neuerdings so vermehren dürfen…

Die Welt als Wille und Vorstellung!

Tierisches Verhalten kann übrigens sehr häufig auf den Menschen übertragen werden und es passt wie die Faust auf’s Auge.

Genau diese Tatsache  macht den folgenden Film so bemerkenswert und aufschlussreich!

Sicher entspricht so eine Interpretaaion nicht der Gedankenwelt vieler weichgespülten Zeitgenossen.

Wie hieß doch das Hauptwerk von Schopenhauer?

Die Welt als Wille und Vorstellung!

Jede Ratte ist so erfolgreich, wie es die Katze zulässt.

„Diese fünf Katzen dachten wohl, ein leichtes Spiel mit ihrem Mittagessen haben zu können. Da haben sie aber nicht mit so einem tapferen Exemplar gerechnet.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert